Samstag, 4. August 2012

Sommersalat mit Käferbohnen


Heute war es wiedermal heiß, heiß, heiß! Und wenn das Thermometer den ganzen Tag kaum mal unter die 30°C sinkt, sinkt auch meine Lust auf warmes Essen. Deshalb habe ich uns heute zum Abendessen einen leckeren Salat zusammengewürfelt. War sowas von köstlich und sehr erfrischend! Dazu ein frisches Vollkornbrot und man kann entspannt in dne Abend gehen!



Käferbohnen-Sommer-Salat


Zutaten für 2 Personen:
1 kleine Dose vorgekochte Käferbohnen (ich hab sie von Hofer)
1 Zwiebel
5 Radieschen
1/2 Kohlrabi
2 Paradeiser
ca. 1/2 Bund Schnittlauch
1 Handvoll Petersilie-Blätter

Dressing:
4 EL Rapsöl
Saft 1/2 Zitrone
1 TL Agaven-Sirup
1 TL Dijon-Senf
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Bohnen abwaschen, gut abtropfen lassen. Zwiebel in feine Würfel schneiden, Gemüse raspel oder in mundgerechte Stücke schneiden. Kräuter hacken.
Alle Zutaten in einer großen Schüssel durchmischen. Zutaten fürs Dressing in einer kleinen Schüssel verrühren und unter den Salat rühren! Voilà!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen