Mittwoch, 8. August 2012

Vollkorn-Tortellini mit Gemüse-Sugo

Heute musste es wieder mal schnell, schnell gehen, weil ich bis 1/2 Stunde vor Abendessens-Zeit mit basteln (mit meiner Kleinen) verbracht habe.
Also wieder Pasta.... Ich hatte noch 2 Packungen Gemüse-Tortelloni von DM im Kühlschrank und genug Gemüse um eine schnelle Soße zu zaubern.
Was dabei rausgekommen ist, war wirklich lecker und wiedermal viel zu viel für uns 2 1/2! ;) Also wirds das wohl morgen wieder geben! *Freu!*


Gemüse-Sugo zu Vollkorn-Gemüse-Tortelloni

 
Zutaten für 2-3 Personen:
2 Packerl Gemüse-Tortelloni von Alnatura
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Zucchino
2 Stangen Sellerie
1 TL Paprikapulver
2 EL Paradeismark
6 kleine Paradeiser
Oregano, Basilikum (frisch oder getrocknet)
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Tortelloni in reichlich Salzwasser weich kochen.
In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in 1 EL Olivenöl anbraten.
Zucchino und Sellerie klein schneiden und mitbraten. Paprikapulver zufügen und anrösten. Paradeismark zugeben und weiterbraten. mit etwas Wasser aufgießen (ca. 1/8 L) und köcheln lassen. Wenn der Seller wiech gekocht ist, Paradeiser klein schneiden und zufügen. Alles bei kleiner Hitze noch ca. 5 Min köcheln lassen.
Mit den fertigen Tortelloni und etwas veganem Parmesan anrichten.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen