Sonntag, 28. April 2013

Raw vegan Brownies - Kochbuch-Challenge 2





Im Rahmen meiner Kochbuch-Challenge möchte ich Euch zum heutigen vegan Kaffeklatsch (gibts den eigentlich noch? Wer von Euch macht noch mit?) mein erstes rohköstliches Kunstwerk präsentieren. Überraschenderweise hat sogar meine 0-8-15 Küchenmaschine alles zu Brei verarbeiten können, ohne dabei heiß zu laufen. juhu! Und die kleinen (zuckerfreien) Dinger sind wirklich lecker geworden! Das Rezept stammt aus dem Rezeptbuch der Simply raw bakery, wo ich einen rohköstlichen Backworkshop besucht habe. Ich habe es nur gedrittelt, weil mit die angegebene Menge einfach zuviel war. Außerdem werden im Originalrezept Haselnüsse verwendet, die ich durch Mandelplättchen ersetzt habe.

Simply raw brownies


Zutaten:

Für die Dattelpaste:
  • 1 Cup Datteln
  • 1/2 Cup Wasser
  • 1 TL Zitronensaft

Für die Brownies:
  • 3 EL Chiasamen
  • Dattelpaste (Menge von oben = etwas mehr als 1 Cup)
  • 1/2 TL Gemahlene Vanille
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1/3 Cup Kakaopulver
  • 1/4 Cup Kokosöl, geschmolzen
  • 1/3 Cup Mandelplättchen bzw. gehackte Nüsse

Zubereitung:

Für die Dattelpaste Datteln im Wasser ca. 2 Stunden einweichen. Danach mit Zitronensaft zu einer glatten creme mixen (Küchenmaschine oder Stabmixer).

Chiasamen fein mahlen (geht am besten mitbeiner Kaffeemühle oder dem Stabmixer). Mit Dattelpaste, Gewürzen und Kakaopulver in einer Schüssel verrühren. Kokosöl und die Hälfte der Nüsse unterheben.

In eine gefettete Form füllen oder zu Kugeln formen.

Im Kühlschrank über Nacht kalt stellen. Dann aus der Form nehmen und mit restlichen Nüssen bestreuen oder die Kugeln in derestlichen Nüssen wälzen.

Im Kühlschrank aufbewahren und kühl servieren.


Kommentare:

  1. Mh Das hört sich lecker an! :) Vielleicht magst du ja i-wann das Kochbuch mal vorstellen?

    LG, Frau Momo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Es ist eigentlich kein richtiges Kochbuch, sondern die Rezepte des Workshops sind in einem Buch gebunden. Man kann es also so nicht kaufen...

      Löschen
    2. Ach so!*lach Hätt ich mir ja eigentlich denken können, weil nichts verlinkt war. Dachte, du hättest den Kurs der Autorin (eines veröffentlichten Buchs) besucht!^^ Aber trotzdem fein, einen Einblick zu haben! :)
      LG, Frau Momo

      Löschen