Dienstag, 14. Mai 2013

Salat aus Ofenspargel, Erdbeeren und Tofu - Mittwochsbox #15




Das Thema der morgigen Mittwochsbox ist passend zu dem tollen Wetter da draußen:  
<3 Frühling <3
Was gibt es da Besseres als einen lecker-leichten Salat aus ein paar Frühlingsboten, auf die wir den ganzen Winter sehnsüchtig gewartet haben: Erdbeeren und Spargel
Spargel RezepteJa, heimische Erdbeeren gibt es immer noch nicht (zumindest nur aus dem Glashaus). Aber es gibt im Bioladen tolle Bioerdbeeren aus Norditalien, die kommen auch nicht allzu weit her...
Und bald sind unsere Erdbeerfelder auch wieder voll und pflückbereit...
Und der Spargel ist Bio UND aus Österreich - perfekt also! Grünen Spargel liebe ich einfach und  im Ofen gebraten ist er genial!
Die Kombi aus Spargel und Erdbeeren ist natürlich nicht neu, aber immer wieder lecker!

Posten könnt ihr Eure frühlingshafte Lunchbox übrigens hier bei Leckermone.

Außerdem beteilige ich mich mit diesem Rezept auch noch an einem tollen Gewinnspiel bei Küchenplausch

Frühlingssalat aus Ofenspargel,Erdbeeren und gebratenem Tofu


Zutaten:

200 g grüner Spargel
Olivenöl
Kräutersalz
100 g Erdbeeren
1 Avocado
Karottengrün von 1 Bund Karotten
100 g Naturtofu
Tofugewürz

2 EL Rapsöl
2 EL Zitronensaft
1/2 TL Senf
1 EL Agavendicksaft
Salz

Zubereitung:

Spargel putzen, holzige Enden entfernen und in Stücke schneiden. In einer Schüssel mit Olivenöl und Kräutersalz vermischen, auf einem Backblech verteilen und bei 200°C ca. 15 MIn. backen.
Erdbeeren putzen und in Stücke schneiden. Avocadofleisch aus der Schale lösen und ebenfalls klein schneiden.
Karottengrün von den dicken Stielen befreien und die Blätter fein hacken.
Tofu würfeln, mit Tofugewürz vermischen und knusprig braten. 
Spargel und Tofu auskühlen lassen und mit den restlichen Zutaten vermischen.
Für das Dressing alle Zutaten verrühren und über dem Salat verteilen.



Kommentare:

  1. mmmh, das sieht köstlich aus!!!

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Spargel und Erdbeeren scheinen der Renner zu sein heute :-) sieht sehr lecker und toll aus bei Dir.
    Liebe Grüße
    Mone :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist aber auch wirkklich eine tolle Kombi und passt einfach perfekt zum Frühling!

      Löschen
  3. Schau irgendwie gut aus.

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht sollte ich mich nach gelungenem Rhabarberexperimant auch das erste Mal an Spargel wagen - sieht nämlich sehr lecker aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Spargel ist einfach toll! Aber nimm auf jeden Fall den grünen!

      Löschen