Freitag, 5. Juli 2013

Aronia-Milchreis-Schichtdessert


Weil ich immer noch Aronia-Rezepte für Aronia-Original.de teste und weil Maria von "...follow the vegan way" ein tolles Blogevent veranstaltet, das den Sommer om Glas einfangen soll, habe ich für Euch dieses leckere Dessert gemacht.



Ich habe dafür getrocknete Aronia-Beeren und auch Aronia-Direktsaft verwendet, ihr könnt aber natürlich alle möglichen frischen Beeren und jeden Saft verwenden.


Aronia-Milchreis-Joghurt-Schichtdessert

Zutaten für 3 Portionen:

  • 300 g Sojajoghurt natur
  • 1/2 Tasse Rundkornreis
  • 1 Tasse Sojamilch
  • 3 EL getrocknete Aroniabeeren
  • 4-5 EL Agavendicksaft
  • 2 EL Aronia-Direktsaft
  • frische Beeren als Deko

Zubereitung:

Sojajoghurt in einem Geschirrtuch in einem Sieb über Nacht im Kühlschrank abtropfen lassen.

Reis mit Sojamilch aufkochen und unter Rühren köcheln lassen, bis die Miclh verkocht ist. Falls der Reis noch nicht gar ist, noch mehr Milch zugießen und weiterköcheln lassen. Beeren und 2 EL Agavendicksaft unterrühren und auskühlen lassen.

Das Joghurt mit dem Direktsaft und 2 EL Agavendicksaft verrühren.

Abwechselnd Milchreis und Joghurt in die Gläser schichten und mit Beeren dekorieren.


Kommentare:

  1. wow!! ist das ein tolles dessert! mit aronia liebäugel ich auch ständig, wenn das nicht ein grund ist, endlich mal zuzuschlagen :D

    vielen vielen dank für diesen tollen beitrag!

    AntwortenLöschen
  2. huhuuu!!
    ich habe nun einen post mit allen teilnehmern verfasst und eine beschreibung, wie die gewinner nun ermittelt werden, da ich mich doch gegen das auslosen entschieden habe!
    guck doch mal fix vorbei :D
    http://the-vegan-way.blogspot.de/2013/08/sommer-im-glas-die-teilnehmer-neue.html

    liebe grüße an dich!!

    AntwortenLöschen