Mittwoch, 23. Oktober 2013

Vegan Wednesday #62

Heute war der erste richtige Herbsttag in diesem Herbst: dicker grauer Nebel, der den ganzen Tag über uns hing und Luftfeuchtigkeit von gefühlten 99,9%. Brrrrr.....
Aber umso schöner ist es dann, sich zuhause einzumummeln und mit der Kleinen den ganzen Nachmittag selbst erfundene Spiele zu spielen. Sie hat z. B. Einen Tag der offenen Tür in ihrem Kinderzimmer veranstaltet mit vielen Mal- und Bastelstationen und tollen Preisen! ;-) Ihr seht also, langweilig wird mir hier nie - mein Kind sorgt schon dafür, dass ich beschäftigt bin!

Natürlich werden auch heute wieder die Mittwochsbilder gesammelt, diesmal bei Carola von twoodledrum.

Und so sah mein Tag heute essenstechnisch aus:

Zum Frühstück gabs eine leckere vegane Nussschnecke von Bernds Welt, dazu Kaffee mit Sojamilch.

Zwischendurch eine Orange - bio und fairtrade versteht sich (bei Import-Obst finde ich das sehr wichtig) und Gute Laune-Tee

Mittags hatten meine Kleine und ich schnelles Ofengemüse: Karfiol und Hokkaido mit Hummus (aus dem Glas) und Alnatura Curry-Ketchup (zur Zeit meine Sucht)

Zum Abendessen gabs Laugenbrezeln. Meine wurde gefüllt mit Hummus, Rucola, Veggie-Chorizo, Cheezly und Mayonnaise, dazu ein paar Pickles, Tomaten und Paprika. 

Und jetzt lass ich mir ein schönes Bad ein und schau mir Eure Bilder an!

Kommentare:

  1. Ein sehr schmackhafter VW. Die Nussschnecke hat es mir angetan und die Breze sieht auch sehr gut aus.
    Das Curry-Ketchup hab ich noch nie gekauft - aber ich hab jetzt mehrere Leute schwärmen hören vielleicht sollte ich es jetzt auch mal wagen.
    GLG

    AntwortenLöschen
  2. Ja das sieht sehr nach einem leckeren Tag aus! Bei der Nussschnecke muss ich sagen, dass ich die schon öfter probiert hätte, aber leider war die bei mir immer schon sehr lasch und hat nicht mehr so toll geschmeck. War deine besser?

    LG,
    Cookies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich backe sie immer kurz auf, dann sind sie lecker knusprig!

      Löschen
    2. Oh, was für eine super Idee, darauf bin ich noch nicht gekommen! Das werd ich demnächst mal ausprobieren :-)

      Löschen
  3. Mhh yam yam das sieht soooo gut aus. Die Brezel finde ich mega toll. Sowas mache ich mir demnächst auch! :-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Die Brezel sieht tatsächlich toll aus. Ist das eine ganz normale Laugenbrezel oder hast sie wo andersd gekauft ??????
    Ich glaub das sollt ich auch mal probieren.
    P.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine normale Laugenbrezel vom Bäcker, quer aufgeschnitten und gefüllt

      Löschen
  5. Ein Tag der offenen Tür im Kinderzimmer - wie toll :D
    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen