Samstag, 15. März 2014

Vegan Wednesday #81


Heute sammelt Regina hier bei muc.veg.

Zu gewinnen gibt's bei mir auch was, also schaut mal bei meinem Giveaway vorbei!

Und hier kommen auch schon meine Bilder:

Zum Frühstück gab es mangels frischem Obst zuhause (war im Krankenstand und konnte nicht einkaufen fahren, weil Autofahren und Radfahren mit meiner Hand nicht gingen) Sojajoghurt mit TK-Himbeeren und Ananas aus dem Glas getoppt mit Cornflakes, Samen und Flocken. Dazu wie immer Sojamilchkaffee.


Mittagessen im Büro: selbst gebackene Brötchen mit gekauftem Aufstrich und Radieschen


Als ich meine Kleine von der Schule abgeholt hatte, wollte sie unbedingt zu McD, was ich wohl oder übel alle 2-3 Monate mal erlauben muss (sonst gibts Kinder-Aufstand). Für mich gibts dort nur Sojamilch-Cappuccino, weil ich den Salat wirklich eklig finde!


Abends hatte ich dann eine Zucchini gefüllt mit Linsen und Walnüssen, dazu Schnittlauchsauce. Das Foto ist vom Vortags-Mittagessen (wie man am wunderschönen Sonnenlicht sieht), schaute aber am Mittwoch-Abend genauso aus!





Kommentare:

  1. Huhu! Ist denn heute Mittwoch? ;)

    Als ich im Januar bei Mäcces war, habe ich feststellen müssen, dass Sojamilch aus dem Programm genommen wurde und die nur noch laktosefreie Milch haben. Kaffee gabs dann schwarz! Ich war total sauer! Haben die sich jetzt doch wieder anders entschieden und Sojamilch wieder ins Angebot aufgenommen?
    Habe nämlich auch schon gelesen, dass besonders "geschultes" Personal dann einfach die laktosefreie Milch benutzen wenn Sojamilch bestellt wurde... nach dem Motto "is ja das Gleiche!" ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider kommt mein Mittwoch etwas verspätet daher! ;-)
      Überall wo ich bisher war, verwenden sie bei McCafe die Alpro light Sojamilch. Bisher hab ich noch nie gehört, dass das abgeschafft werden soll.... Sie sind nur auf die 250 ml Packungen umgestiegen, weil die großen scheinbar immer schlecht wurden. Wo bist du denn daheim?

      Löschen
    2. Wir waren auf dem Weg nach Hamburg und da sind wir irgendwo an der A7 in ein McDonalds gegangen... vielleicht war das nur ne kurze Zeit, in der es keine Sojamilch gab... war danach nicht mehr dort!

      Löschen
    3. Von Deutschland weiß ich es nicht. Bei uns in Österreich gibts noch überall Sojamilch. Kann sein, dass sie das bei Euch aufgelassen haben. Das wäre schade.

      Löschen
  2. huhu! in jedem mcdonald in dem ich bisher war haben sie auch keine sojamilch mehr :( aber schön, wenn es noch bei dir welche gibt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, offensichtlich gibts das in Deutschland nicht mehr. Echt Schade! In Paris haben die mich beim McD auch ganz komisch angeschaut, als ich Sojamilch bestellt habe.

      Löschen
    2. Scheinbar sind wir hier diesbezüglich noch eine Insel der Seeligen! ;-)

      Löschen