Mittwoch, 26. März 2014

Vegan Wednesday #83 und 6. Geburtstag

Diesen MIttwoch war nicht nur der 83. Vegan Wednesday, sondern auch der Tag nach dem 6. Geburtstag meiner Kleinen, weshalb mein Tag auch mit Torte bveginnt! ;-)
Aber so schlimm ist das doch nicht, oder?
Unsere veganen Mittwochsbilder sammelt diesmal Cara auf ihrem Blog think.care.act. Und wenn ihr mehr über die Aktion erfahren wollt, dann klickt einfach auf das Bild.

Und bevor ich Euch jetzt an meinem Mittwoch teilhaben lasse, zeige ich Euch noch, was ich für die Kleine gezaubert habe:


Regenbogenmuffins mit Schokoganache und Fondantdeckel für die Vorschule mit den Namen der Kinder
Zum Glück sind nur 5 Kinder und eine Lehrerin in der Klasse - perfekt für einen 6. Geburtstag!
die Torte für den Großelternbesuch zuhause: Regenbogentorte mit Kirsch-Schokocreme, buntem Fondant-Überzug und einem Lego-B aus Fondant gebastelt
War wirklich extrem viel Arbeit mit dem Lego! Aber die Kleine hat sich soooo gefreut - das wars wert!
Torte von innen: Bunte Biskuit-Schickten und Schokocreme mit Kirschen
Mein Mittwoch sah dann so aus:

Das Frühstück bestand aus 2 Stück dieser Torte mit einem Sojamilch-Kaffee im Büro.

Mittags habe ich dann mein neues Kala Namak (indisches Schwarzsalz) ausprobiert und uns Ei-freie Eiernudeln gemacht. Ein Gedicht! Dazu gabs grünen Salat.

Abends gab es wieder Reste vom gestrigen Geburtstag, diesmal Ei-freier Eiaufstrich (wieder mein Salz eingesetzt) mit Vollkornbrot und Rohkost. 

Kommentare:

  1. Ne Lego - Torte, wie geil ist das denn!!! *lach*
    Da würde mein Sohn total drauf abfahren. Hattest du eine Form für die Legosteine oder hast du die tatsächlich alle von Hand gemacht?

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi. Danke Dir, war echt viel Arbeit.
      Leider habe ich keine Formen gefunden, sondern musste alles per Hand machen. Die kleinen Noppen hab ich übrigens mit einem Strohhalm ausgestochen. Ging ganz gut, war aber eine mühsame Angelegenheit mit dem draufkleben!

      Löschen
  2. Boah, die Muffisn und die Legotorte sehen sooo super aus!
    Du machst dir viel arbeit, voll lieb. ^^
    Wirklich klasse, auch das mit den Namen drauf.
    6Jahre ist Eure Maus schon, wow.... Wie schön alles gute und liebe für sie nachträglich! ^^
    Un die Eiernudeln sehen super aus... Mhmmmm.
    Aber ich mag ja dieses Salz überhaupt nicht, dabei war ich auch ganz gespannt als ich es mir gekauft hatte.
    Ich finds richtig eklig und ohne dem viel besser.
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Die Kleine hat sich auch sehr gefreut!
      Ist wirklich unglaublich, wie die Zeit vergeht... Aber das kennst Du ja auch! ;-)
      Ja,das Salz muss man mögen, ist wirklich sehr eigen, der Geschmack. Aber für Omnis perfekt!

      Löschen
  3. Die Legotorte ist wirklich der Hammer!
    Magst du mir verraten was du für Farben nimmst um den Teig zu färben? Ich hab noch nie was entsprechend buntes gefunden...

    Allerbestens!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich verwende die Wilton Gel-Farben. Die sind zwar nicht "chemiefrei", aber vegan und tierversuchsfrei. Angeblich gibt es auch natürliche vegane Lebensmittelfarben, die mir bisher allerdings noch nicht untergekommen sind.

      Löschen