Mittwoch, 17. September 2014

Rezension und Verlosung - La Veganista backt


Endlich darfi ich Euch wiedermal ein neues Koch-/Backbuch vorstellen. Nicole Just, die wundervolle Veganista, hat endlich auch ein Backbuch herausgebracht. Ich durfte es schon testen und bin total begeistert.

Es gibt wieder jede Menge tolle Fotos und leckere Rezepte und Anregungen.

Für Vegan-Neulinge gibt es Tipps und Tricks wie man Eier und Milchprodukte beim Backen ersetzen kann und für Fortgeschrittene gibt es auch schwierigere Rezepte und tolle neue Ideen.

Am tollsten finde ich die Schritt-für-Schritt Fotoanleitungen zu schwierigeren Rezepten, so wie hier:


Und hier die Tipps für Neu-Veganer:



Und diese wundervollen Cupcakes habe ich für Euch nachgebacken: Die Nougatcupcakes von Seite 30 mit dem Buttercreme-Topping von Seite 32:



Und so schaut das bei mir aus:

In groß und auch in Mini-Version. Waren sowas von lecker! Sehr empfehlenswert!

Und das Beste kommt zum Schluss:
Ich darf ein Exemplar dieses tollen Buches an Euch verlosen
!

Der GU-Verlag war so freundlich, mir ein Buch zur Verlosung zur Verfügung zu stellen.

Was Ihr dazu tun müsst? Ganz einfach:
  • Ihr müsst 18 Jahre alt sein und eine Postadresse in Österreich, Deutschland oder der Schweiz haben.
  • Hinterlasst mir bis 23.09.2014 einen Kommentar unter diesem Post und sagt mir, was Euer liebstes veganes Koch-/Backbuch ist.
  • Hinterlasst mir unbedingt Eure Email-Adresse, unter der ich Euch erreichen kann
  • Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.
Nun wünsche ich Euch viel Glück und drücke ganz fest die Daumen!

Kommentare:

  1. Boah *sabber*
    Die Cupcakes sehen sehr geil aus! Und schön, auch mal was Positives zum Buch zu lesen. Nun sieht es so aus, als müsste ich es mir doch demnächst besorgen :D
    Mein Lieblingsbackbuch ist schwer, ich hab nämlich 2: Ms. Cupcake und Veganpassion :D Beide haben tolle Rezepte und bei beiden ist mir bisher jedes Rezept gelungen (ist ja auch nicht bei jedem Koch/Backbuch vorausgesetzt). :) Von Kochbüchern sprechen wir jetzt erst mal gar nicht, da könnte ich mich nicht mal auf 3 beschränken. :D

    LG, Dani
    (myveganluxembourg@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  2. Die Donauwellencupcakes würde ich auch als erstes daraus probieren. Mein Schatzi mag total gerne Donauwelle...
    Mein Lieblingsbackbuch ist Veganpassion. Bei den Lieblingskochbüchern möchte ich mich Dani anschließen. Ich kann mich da wirklich nicht entscheiden. Jedes in meinem Regal ist auf seine Weise gut (ich habe auch schon einige zurückgehen lassen, da sie mir nicht gefallen haben).

    LG
    Natja

    natja.siebenbergen@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Mein liebstes veganes Kochbuch ist momentan (wechselt von Zeit zu Zeit :-) ) "Vegan tut gut, schmeckt gut" von Jerome Eckmeier. Ein veganes Backbuch besitze ich noch nicht, deswegen würde ich ja gerne "La Veganista backt" gewinnen.

    Liebe Grüße
    Ruthie
    kardamom (at) myway (dot) de

    AntwortenLöschen
  4. Uiii... toll, da bin ich gleich dabei.
    Mein aller-aller-allerliiiebstes Kochbuch ist "Vegan-Regional-Saisonal" von Lisa Pfleger.
    Es ist so simpel, ohne Soja, ohne exotische Zutaten, so heimatlich und eben supereinfach, wunderbar mit dem Rythmus der Natur.
    DAs mag ich.
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, das sieht aber lecker aus! Mein liebstes Backbuch ist Veganpassion. Meine liebsten Kochbücher heißen Thermomix Tier-frei Schnautze I und II. Das Backbuch La Veganista backt fehlt mir noch. LG Krimhild (krimhild.silberer@gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petzi,
    bislang habe ich nur das Veganpassion-Backbuch; weil ich schon einige Kochrezepte von Nicole Just erfolgreich ausprobiert habe, würde ich mich über ihr Backbuch sehr freuen. Liebe Grüße nach Österreich
    Susanne J.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    mein liebstes veganes Kochbuch? Ganz einfach, das bisher einzige vegane Kochbuch in meinem Besitz: "Vegan und Vollwertig" von Barbara Rütting. Ein Backbuch, wäre daher eine super Ergänzung.
    Liebe Grüße,
    Die Saisongaertnerin (saisongaertnerin@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    mhhhm, lecker! :)
    Mein liebstes veganes Backbuch ist "Vegane Backträume" von Brigitte Bach.
    Liebe Grüße,
    Bettina
    betty5[at]gmx.at

    AntwortenLöschen
  9. Das vegane Buch, aus dem ich wohl am meisten gekocht habe, ist Vegan For Fit. Mein Lieblingsbuch ist das aber trotzdem nicht unbedingt :-D
    Ich mag am liebsten "Vegan Rockt! Das Backbuch". Da sind sowohl süße als auch herzhafte Rezepte dabei und ich bin eh mehr ein Bäcker als Koch :)
    Liebe Grüße,
    Sinah

    AntwortenLöschen
  10. Nougat-Muffins! Das klingt soooo gut! Ich bin wenn's ums vegane Backen geht eher noch unerfahren, "La Veganista backt" wäre also eine prima Ergänzung zu meinen Kochbüchern.
    Also "Vegan For Fit" hat definitiv einen Ehrenplatz in meinem Bücherregal, aber das englische "Oh She Glows Cookbook" ist momentan mein liebstes veganes Kochbuch.
    Liebe Grüße,
    Melanie
    (melanie_jacobs(at)ymail.com)

    AntwortenLöschen
  11. Mein Lieblingskochbücher sind die ersten 2 Bücher von Surdham Göb. Da habe ich schon x Rezepte daraus gekocht. Hmmmm, lecker!

    LG
    ( emi.wolf@web.de)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    Mein Lieblingskochbuch ist vegan for fit und la veganista.
    Ich versuche mein Glück!
    Liebe Grüße aus Berlin
    Silke
    sileicherätweb.de

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde "Green Kitchen Stories" sehr schön, vor allem die Bilder, aber es ist nicht 100%ig vegan. Ansonsten habe ich leider noch nicht DAS Lieblingsbuch gefunden, aber wer weiß, vielleicht ändert sich das ja mit dem neuen Buch von Nicole, ich liebe Backen nämlich ;)

    LG
    Andrea (tv2@gmx.net)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    oh, da muss ich glatt mein Glück versuchen.
    Bis jetzt ist mein einzigsten veganes Backbuch "The 100 Best Vegan Baking Recipes" von Kris Holechek, das ist toll und bis jetzt ist auch fast alles gelungen, was ich damit gebacken habe, aber ein zweites wäre mal toll :)

    Das Koch-/Backbuch was ich am meisten nutze und daher auch als mein "LIeblingskochbuch" bezeichnen würde ist "Vegan kochen für alle" von Björn Moschinski, das war auch gleichzeitig mein erstes veganes Kochbuch. Zwar sind mittlerweile noch ein paar bei mir eingezogen, aber das mag ich immer noch am liebsten :)

    lG
    Claudi (capolinea (äät) gmx (punkt) net)

    AntwortenLöschen
  15. Ich würde das Buch auch sehr gerne gewinnen, es wäre eine tolle Ergänzung zu meinem jetzigen Lieblingsbackbuch: Veganpassion! :)

    Liebe Grüße
    Lizzy

    schreib_sternchen ättttttt gmx punkt de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo!
    Ich würde sagen ich habe ganz "klassisch" mit Veganpassion angefangen und bin nach und nach durch viele tolle Blogs, wie auch diesen hier, in die Welt des veganen Backens eingetaucht ;-) Zur Zeit bin ich großer Fan von Lisa Fabrys Buch "Himmlisch vegane Desserts", welches auch viele Backrezepte aus veganen Cafés/Restaurants überall auf der Welt enthält. Ich find es schön ein wenig über den Tellerrand zu schauen und da ist das Buch genau richtig.
    Viele Grüße, Johanna
    lacuisiniere_capricieuse [ät] yahoo [punkt] fr

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Petzi,

    ich habe schon einiges aus "La Veganista" nachgebacken. Daher ist das mein Lieblingsbackbuch, obwohl es kein reines Backbuch ist. Da die Rezepte zum Backen und zum Kochen aus La Veganista immer geklappt und super lecker waren, würde ich mich umso mehr darüber freuen, das La Veganista Backbuch zu gewinnen.

    Liebe Grüße Noralie
    nora.berlin@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Claudia,

    aus "Vegan vom feinsten" hab ich schon fast alle Rezepte durchgekocht. Dafür gibts ein klares Daum hoch von mir!

    Viele Grüße
    Kathrin
    k_furtlehner (ät) hotmail (punkt) com

    AntwortenLöschen
  19. Och Menscho ... Einsendeschluss wohl verpasst. Wie schade :(
    Trotzdem mag ich dir erzählen, dass meine absoluten Lieblingskochbücher die von Jermôme Eckmeier sind. Er kocht einfach so bodenständige, leckere Dinge, die sogar meine Mama und meinen Papa begeistern. Ich denke, dass es bei La Veganista ähnlich ist :)

    Liebe Grüße,
    Katha -> frauvonblaubeer@gmx.de

    AntwortenLöschen