Mittwoch, 10. September 2014

Vegan Wednesday #107

Und es ist wieder soweit: Vegan Wednesday Time! Juhu! 
Diesmal sammelt für uns die liebe Cookie - ganz vielen Dank für die Arbeit!
Sie hätte gerne Herbstgerichte mit ganz viel Kürbis. Damit kann ich leider diesmal nicht dienen, aber eine leckere wärmende Suppe gibts immerhin bei diesem nasskalten Wetter!

It's Vegan Wednesday time again! Yay!
This time Cookie is collecting our posts - thanks a lot!
She asked for to autumn dishes with a lot of pumpkin. I can not offer pumpkin this time, but a delicious warming soup in this wet cold weather!

Frühstück im Büro / Breakfast at the office:
Das alltäglich Müsli - diesmal mit Nektarine und Banane, Sojajoghurt, Haferflocken, Gojibeeren, Hanfsamen und Kriecherlmus (Ringlottenmus). Dazu ein Sojamilch-Kaffee.
My daily muesli - this time with nectarine, banana, soy yogurt, oatmeal, gojiberries, Cannabis hemp seeds and greengage puree. Plus a soymilk coffee.

Zwischendurch zum 2. Kaffee / Snack for second coffee:
ein Chimpanze-Riegel: Karotte-Rote Beete
Die liebe ich. Stammen aus U.K., aber ich kaufe sie immer an der tschechischen Grenze.
a Chinpanze bar: carrot-beetroot
I love them! They origin from the U.K., but I use to buy them at the Czech boarder.

Mittagessen / lunch:
Wie sooft, wenn die Kinder sich ein Restaurant aussuchen dürfen, landen wir beim Asia-Buffet. Da gibts für mich gebratene Nudeln mit Gemüse (die Nudeln werden ohne Ei gemacht, durfte ich sogar auf der Packung nachlesen), Brokkoli mit Knoblauch und Tempura-Gemüse. Als Nachspeise gabs einen großen Obstteller.
As always, when the kids choose where to have lunch, we end up at the asia-buffet. Vegan things there: fried noodles (without eggs) with veggies, brokkoli with garlic and Tempura-Veggies. For dessert, I had lots of fresh fruit.

Da ich mir beim Buffet den Bauch dermaßen vollgeschlagen hab, gabs danach nichts mehr. Außer einem kleinen Mojito beim Geburtstag feiern mit meiner Freundin in unserem Stammlokal. :-D
Since the lunch was sooo heavy there was no more food for the rest of the day. Except a Mojito celebrating my friends birthday at our fave bar.


Kommentare:

  1. Dein Essen sieht fanastisch aus. Die Riegel muss ich auch mal organisieren.
    Ich finde nebenbei Frühstück im Glas der Hammer.
    GLG

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin neidisch, unsere Kinder sind die totalen Asia-Restaurant Verweigerer...leider...

    Sieht sehr lecker aus, dein Essen...
    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  3. Mh, leckerer Vegan Wednesday! Vor allem dein Müsli im Glas sieht super aus!
    Übrigens heißen 'Hanfsamen' auf Englisch 'Hemp Seeds' ;)
    LG

    AntwortenLöschen