Mittwoch, 17. September 2014

Vegan Wednesday #108

Heute ist wieder Vegan Wednesday, der 108. genau und es sammelt für uns Regina von muc.veg.
Today is Vegan Wednesday, the 108th and our posts are collected by Regina muc.veg.

Diesmal gibt es nicht meinen ganzen MIttwoch zu sehen, sondern mehr einen Querschnitt durch meine Woche. Es war diese Woche ziemlich chaotisch und es gab nicht so regelmäßig Essen bei uns. Wir waren auf 3 Kindergeburtstagsfeiern und hatten auchsonst jede Menge zu tun, weshalb ich kaum zum Kochen gekommen bin.
This time I won't show you my entire Wednesday, but more a cross-section of my week. It was pretty chaotic this week and we didn't get food regularily. We were at 3 kids birthday parties and also had a lot else to do, so I' hardly had any time for cooking.

Hier ein paar Dinge, die es trotzdem bei uns gab:
Here are a few things thatwe had this week:


Das hier ist tatsächlich mein heutiges Frühstück. Wie üblich Sojajoghurt mit Obst und Topping.
This was actually today's breakfast. As usual soy yogurt with fruits and topping.

Mittagessen im Restaurant: gebratenes Gemüse mit Bratkartoffeln - Lecker!
Lunch at the restaurant: fried veggies with fried potatoes - Yummy!

Eis - vielleicht das letzte in diesem Sommer: Zwetschke und Zitrone
Icecream - maybe the last for this summer: plum and lemon

Ein Abendessen in dieser Woche war: Selbstgemachte Vollkorn-Calzone gefüllt mit Zucchini, Tomaten, Paprika, Zwiebelm Vurst und Kese.
A dinner we had was this selfmade wholewheat Calzone pizza filled with zucchini, tomatoes, peppers, onions, vegan sausage and cheese.

Ein weiteres Abendessen: Vincisgrassi, eine besondere Form der Lasagne. Das Rezept stelle ich Euch noch im September in Rahmen des Vegan Mofo vor.
Another dinner this week was this great form of lasagna called Vincisgrassi. You will find the recipe here in September within the Vegan Mofo.

Kommentare:

  1. Bei solchen Köstlichkeiten stört es sicher niemanden, dass das Essen nicht nur vom Mittwoch ist! ;)
    Ich könnte das jetzt gerade alles Essen ;)
    Im Restaurant haben die sich aber auch Mühe gegeben. War das ein vegetarisches Restaurant oder war das Essen speziell auf dich zugeschnitten?

    Viele Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir waren da an der tschechischen Grenze in einem normalen tschechischen Gasthaus und das stand genauso in der Karte. Ich hane nur gebeten, dass man das Gemüse in Öl brät, statt in Butter.

      Löschen
  2. Ooow dein Frühstück ist ein Traum! :)

    AntwortenLöschen