Freitag, 17. Oktober 2014

Vegan Wednesday #112

Wow, diesmal ist die Woche aber wirklich rasend schnell rumgegangen. Was gab es bei Euch diesen Mittwoch so zu essen?

Ich versuche gerade mal wieder auf Zucker zu verzichten,deshalb seht Ihr heute einen sehr gesunden und ausgewogenen Tag, aber lecker wars allemal!

Gesammelt wird heute bei Frau Schulz.

Und jetzt bereitet Euch auf eine Bilderflut vor. Ich habe nämlich jede Menge Fotos gemacht diese Woche!


So war mein Mittwoch:

Zum Frühstück gabs die restlichen Palatschinken vom Vortag. Hier geschichtet - dazwischen Feigen mit Balsamico, WIlmersburger Cheddar Style und Äpfelchen. Hört sich merkwürdig an, war aber saugut!

Mittags im Büro gabs belegte Brote mit Aufstrich (Hofer) und Wilmersburger. Dazu die letzten Paprika vom Balkon.

Abendessen: Eintopf aus Tomaten, Erbsen, Karotten, Zucchini, Zwiebel und Brokkoli. Dazu Nudeln.

Und was gabs noch so im Lauf der Woche? So einiges:

Lecker Salat mit Feige und Balsamico

Pfannkuchen mit Gemüsefüllung

Ein Mädelsabend am Samstag begann im Steakhouse. Da gabs für mich 4 verschiedene Beilagen: Wok-Gemüse, Pommes, Zwiebelringe, Tomatensalat

Es ging weiter in der Cocktailbar (mir gehörte der Strawberry-Mojito)

Und weil spät Nachts noch der Süßhunger kam, gabs um Mitternacht noch veganes Joya-Eis vom Eisgreißler - Sorten: Edelbitterschokolade und Pistazie

Sonntags war dann Mittagessen mit den Eltern angesagt, weil sie in der nähe ein Bio-Hotel gefunden haben, das eine riesige vegane Auswahl hat. Ich hatte 

Aperitif: Spritziger Minzsaft

Vorspeise: Blattsalat mit Kräutern und Kernöldressing
  
Hauptgang: Vollkornspaghetti mit Bärlauchpersto

Und, neidisch?? Ja, war eine leckere Woche. Bin gespannt, wie es bei Euch war...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen