Sonntag, 21. Dezember 2014

Rote Rüben-Salat mit Orange und Banane


Wer sagt, dass man zwischen Obst- und Gemüsesalat unterscheiden muss? Dieses geniale Rezept fand ich bei den Rezepten in meiner Biokiste  und musste sofort ausprobiert werden, weil ich ungewöhnliche Kombinationen immer testen muss! Und wenn Ihr noch eine Vorspeise für Euer Weihnachtsmenü sucht, kann ich Euch diesen leichten Salat mit einer zimtigen Note sehr empfehlen! Er ist schnell zubereitet und man kann ihn auch gut am Tag vorher machen. Wenn er ein paar Stunden im Kühlschrank durchzieht, wird er noch leckerer!

Rote Rüben-Salat mit Orange und Banane

Zutaten für 4:

  • 200 g Rote Rüben (vorgegart und geschält)
  • 200 g Karotten
  • 100g Apfel
  • 1 Orange
  • 1 Banane
  • Saft von 1 Orange
  • 3 EL Zitronensaft
  • 150 g Sojajoghurt
  • 4 EL Soja-Rahm
  • geriebene Schale einer Zitrone
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Chilipulver
  • Salz

Zubereitung:

Rote Rüben, Karotten und Apfel grob raspeln. Orange und Banane in kleine Stücke schneiden. Alles in einer Schüssel vermischen. Orangen- und Zitronensaft daruntermischen. Die restlichen Zutaten zu einem Dressing mischen und zum Salat geben.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen