Freitag, 10. April 2015

Vegan Wednesday #136

Wahnsinn, schon wieder ist ein Mittwoch vorbei. Ich habe die letzte Woche auch wieder fleißg Fotos geschossen, die ich Euch heute zeigen kann.

Frau Schulz, die diese Woche sammelt, möchte Bilder von unserem veganen Osterfest sehen. Nun, damit kann ich leider nicht dienen, da wir erstens nicht religiös sind und Ostern nicht feiern und zweitens mein Schwiegervater am Karfreitag im Krankenhaus gelandet ist und nun auf eine Bypass-OP wartet. Es war also ein normales bis unerfreuliches Wochenende für uns. Natürlich gab es für die Kleine trotzdem eine Nesterl-Suche und jede Menge Naschzeug! ;-)

Aber von mir gibts nur Alltagsbilder und keinen Festtagsschmaus:



Mein Frühstück sah die ganze Woche gleich aus, weil ich mir eine Riesen-Menge Knuspermüsli selbstgemacht habe:
Knuspermüsli mit Obst und Reismilch. Mein neuer LIebling ist die Ananas-Kokos-Reismilch von Provamel. Lecker!

Und so sahen meine Abendessen in dieser Woche aus (Mittags gabs dann am nächsten Tag immer die Reste davon, braucht man also nicht extra festzuhalten).

Züricher Geschnetzeltes mit Sojafilets, Zucchini und Champignons, dazu Risibisi und Gurkensalat

Ruccola-Birnen-Salat mit Walnüssen und Balsamico-Dressing

Bio-TK-Pizza Marinara von "Ja Natürlich" aufgemotzt mit veganem Käse, veganer Extrawurst, Zucchini und Cocktailtomaten

Schnitzel aus Soja Big Steaks in Amaranth-Pop-Panade mit Kartoffelsalat

Und was wurde gesnackt? 

Nach den vielen Urlaubssünden sehr gesund:

Lieblingssmoothie

selbstgemixter grüner Smoothie aus Radieschenblättern, Apfel, Banane und ein paar Samen

Süßes Sushi, mit der Kleinen gemacht nach diesem Rezept


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen