Dienstag, 12. Mai 2015

{Rezept} Schoko-Marzipan-Torte zum Muttertag


Habt Ihr alle den Muttertag gut überstanden? Als Mama darf ich das sagen! ;-)) Es ist natürlich toll, seine Mama zu besuchen und mit kleinen Geschenken zu erfreuen, aber der jährliche Wahnsinn, der sich in den Restaurants und bei diversen Ausflugszielen abspielt ist dagegen nicht so lustig...
Wir haben daher beschlossen, ganz gemütlich daheim bei Kaffee und Kuchen zu feiern und aus diesem Grund wurde natürlich eine vegane Torte für die Mama gebacken!
Meine Mama bekam eine ganz köstliche Schokotorte mit Schokopuddingcreme und Marzipanhülle!
Und Ihr bekommt das tolle Rezept dafür!


Schoko-Marzipantorte mit Schokocreme

Zutaten für eine 26er Springform


für den Teig:
200 g Rohrohrzucker
1 TL gemahlene Vanille
100 ml Sonnenblumenöl
50 ml Walnussöl
250 ml Hafercuisine
50 ml Mineralwasser, prickelnd
270 g Weizenmehl, weiß
2 TL Backpulver
1 TL Natron
40 g Kakaopulver

für die Creme:
40 g Rohrohrzucker
1 Pkg. Schoko-Puddingpulver
400 ml Schoko-Sojadrink
150 g Margarine, zimmerwarm
20 g Staubzucker

Dekoration:
400 g Marzipan-Rohmasse
Staubzucker
eventuell buntes veganes Marzipan

Zubereitung:

Zucker, Vanille, Öle, Hafercuisine und MIneralwasser mit dem Handmixer verrühren und ca. 1 Minute auf höchster Stufe aufschlagen. Restliche Teigzutaten unterrühren.
Backrohr auf 200°C Umluft vorheizen.
Eine Springform mit etwas Margarine einfetten und die Teigmasse einfüllen. 
Ca. 15 Minuten backen (Stäbchenprobe machen) und auskühlen lassen.
Für die Creme Zucker und Pudding-Pulver mit 6 EL der Schoko-Sojamilch glattrühren.
Restliche Sojamilch aufkochen, vom Herd nehmen und Zuckermischung einrühren.
Unter ständigem Rühren aufkochen, in eine Schüssel füllen und mit Frischhaltefolie abgedeckt abkühlen lassen. Margarine und Staubzucker mit dem Handmixer schaumig rühren und nach und nach den Pudding unterrühren. Dabe müssen Pudding und Margarine die gleiche Temperatur haben (Raumtemperatur).
Tortenboden aus der Springform lösen und in der Mitte durchschneiden. Die Hälfte der Creme auf den unteren Boden streichen, mit den zweiten Boden bedecken und mit dem Rest der Creme bestreichen.
Marzipan auf Reichlich gesiebtem Staubzucke zu einem Kreis (ca. 35cm Durchmesser) ausrollen und auf die Torte legen.
Nach beliebe verzieren und bis zum Servieren kalt stellen.





1 Kommentar: