Freitag, 5. Juni 2015

Mein Vegan Wednesday #144

Auch ich selbst mache diese Woche natürlich wieder mit beim Vegan Wednesday.
Ich komme zur Zeit mit dem Clean Eating gut klar und sündige nur selten. Deshalb gibts hier viel Salat, Gemüse und Müsli zu bewundern!

Zum Frühstück gibt es meistens selbstgemachtes Granola mit Obst oder Baked Oatmeal, wie hier mit Erdbeersauce:


Mittags gibt es meistens Salat mit Körnern, Hülsenfrüchten und Gemüse.
Hier Dinkelkörner, grüne Linsen, Radieschen, Oliven, Zuckermais, gebratener Kürbis und gebratener Tempeh. Dazu Agave-Mustard-Dressing.


Mein Abendessen gabs dann in Wien auf der Donauinsel, wo das 3-Tages-Festival Rock in Vienna stattfand und wir dort bei Faith No More und Metallica abgerockt haben. Dort fand ich bei einem Sandwich-Stand dieses leckere vegane Ratatouille-Sandwich! Njam!


Das Sandwich und das Bier am Fest waren natürlich weniger clean, aber lecker! Und die Kalorien wurden beim abrocken alle Mal verbraucht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen